Top

Affiliate Marketing

Kooperationen sich wichtiger Bestandteil der Marketingwelt. Gehen mehrere Parteien eine solche Zusammenarbeit ein profitieren die Partner durch die gemeinsam erhöhte Reichweite oder unerschlossene Kundenkreise und Absatzmärkte.
Affiliate Marketing bietet in der Online Werbung ein einfaches, aber effektives Modell um Ihren Absatz, Ihre Bekanntheit oder Markenwahrnehmung zu erhöhen oder diese zu bereichern.

Bei dieser internetgestützen Vertriebsart biete ein kommerzieller Anbieter seinen Partnern eine Provision für das Darstellen seiner Werbung. Der Produktanbieter (Merchant, dt. Händler) stellt hierbei Werbemittel zur Verfügung, die seine Partner – hier Webseitenbetreiber (Affiliates, dt. Beteiligten) – auf der jeweiligen Webseite oder anderen Kanäle einsetzen.

 

Im Vordergrund bei dieser Strategie steht der sog. Affiliate Link.

Dieser Affiliate Link enthält einen speziellen Code, der den Affiliate eindeutig beim Merchant identifiziert. Klickt also ein Kunde auf einen bereitgestellten Link von einem Affiliate, weiß das System eindeutig von Wem der Kunde kommt, also welche Werbung wo erfolgreich war.

 

Somit ist sichergestellt, dass es zu einer sehr genauen Auszahlung an Provisionen anhand von Erfolgen kommt.

Alle Parteien profitieren, da:

  • Der Merchant genau erkennen kann wie viel an seine Affiliates gezahlt werden muss. „Ungenutzte“ Kosten werden somit minimiert und es lässt sich schnell & einfach feststellen ob sich die Partnerschaft mit besagtem Affiliate rentiert.

Der Merchant fungiert in dieser Konstellation als Bereitsteller der Werbung und des Produkts bzw. der Leistung.

  • Der Affiliate erhält eine Provision aufgrund seiner Leistung als Werbetreiber. Über diese hat der Affiliate genau so Einsicht und kann wiederum möglichst effizient werben. Hierbei lassen sich diverse Möglichkeiten der weiteren Optimierung anwenden.

Der Affiliate hat die Rolle der Schnittstelle zwischen Kunde und Anbieter inne.

Die Digital Marketing Strategie des Affiliate Marketing bietet üblicherweise folgende Modelle*:

  • CPC (Cost-per-Click): Das Anklicken und somit der Besuch der entsprechenden Webseite bezeichnet einen Erfolg.
  • CPL (Cost-per-Lead): Die Kontaktaufnahme mit dem Kunden oder die Aufnahme seiner Daten ist Ziel und kann als Erfolg verzeichnet werden.
  • CPO (Cost-per-Order) oder CPS (Cost-per-Sale): Das Anklicken des Affiliate Links und anschließendem Kauf ist ein Erfolg.

Je nach Modell wird eine Provision gezahlt, wenn der gesetzte Link zu einem Erfolg führt.

*Oft lassen sich diese Modelle kombinieren oder mit Aktionen, wie z.B. für den Kunden attraktiven Rabattaktionen via Affiliate Link zu einem starken Werkzeug in Ihrer marketing-strategischen Firmenpolitik einsetzen.

Jeder Link ist für den jeweiligen Affiliate einzigartig, somit besteht also keine Verwechslungsgefahr zwischen Partnern. Dies gewährleistet ein „Fair-Play“ zwischen den Partnern.

Einrichtung & Instandhaltung

Durch fortlaufende Betreuung durch Uns und Analyse von Visit Charts und Cookies ist eine möglichst effektive Werbung & Zusammenarbeit mit Ihren Partnern gewährleistet. Im Bereich des Affiliate Marketing bieten wir Ihnen zudem (als Merchant oder Affiliate) die Ersteinrichtung, Wartung und Optimierung solcher Systeme.

Noch keine Kontakte?

Wir bieten Ihnen auch unsere Dienste als Vermittler an. Sollten Sie also Interesse an einem Affiliate Programm haben, aber nicht die möglichen Kontakte zu Affiliates oder Merchants verbinden Wir Sie gerne miteinander.